Du glaubst, Finanzberatung geht auch kostenlos?

Du bezahlst Deinen Provisions-„Berater“ zwar nicht direkt, aber indirekt. 

Der Vermittler erhält seine Provision für den Vertragsabschluss von den entsprechenden Versicherungs- und Produktgesellschaften. Diese holen sich das Geld natürlich wieder zurück. Und zwar von Dir! Dies geschieht über offene und versteckte Kosten und Gebühren.

Mit unserem Transparenzrechner können wir nachrechnen, wie viel Dein Vermittler für den Verkauf von Produkten kassiert. Das macht Sinn, wenn Du bereits ein Produkt abgeschlossen hast, besonders aber im Vorfeld, wenn Du wissen möchtest welches Angebot für Dich persönlich das Beste ist.

Dabei solltest Du wissen, dass Provisionen und sogenannte Kick-Backs ausgeschüttet werden, egal ob das verkaufte Produkt für Dich als Kunden sinnvoll ist oder nicht. Du verlierst bei der klassischen Provisionsberatung über die gesamte Laufzeit deutlich mehr Geld, als z.B. bei einer Beratung gegen Honorar, das nur ein einziges Mal anfällt.

 

Wie Du siehst, ist Finanzberatung nie kostenlos. Kann sie auch gar nicht. Wer arbeitet schon gratis?!

 

Durch Honorarberatung bekommst Du die unabhängige und transparente Finanzberatung, die Du brauchst um Deine finanziellen Wünsche und Ziele zu erreichen.

Durch Nettoprodukte Du diese Ziele sogar noch schneller. Denn Beratung auf Honorarbasis ist immer kostengünstiger im Vergleich zur "Beratung" auf Provisionsbasis. 

 

-> Weitere entscheidende Vorteile der Honorarberatung entdecken.

-> Honorar- versus Provisionsberatung.

-> Weitere Informationen anfordern.


Jetzt Kontakt aufnehmen. Wir informieren Dich unverbindlich und kostenlos.

Telefon 089 - 20 50 08 50 75

E-mail service@consilanto.de

Hier gehts zum Kontaktformular

Mehr Transparenz in der Finanzberatung

Bekannt aus

Webseite des Monats bei Der Honorarberater

Consilanto 

Gesellschaft für Finanzdienstleistungen mbH

Theresienstraße 1
80333 München
+49 (0) 89 205008 5075
service@consilanto.de